a

Schlagwort-Archiv: Zitat der Woche

Ist euch eigentlich bei der SoNaFe etwas am Kroko aufgefallen? Nein? Tja, das liegt daran, dass die Teddyklinik ausgezeichnete Ärzte am Start hat. Wer nicht weiß, was die Teddyklinik ist oder wissen will, was Kroko angestellt hat, um dort hin zu müssen, der sollte unbedingt am Montag einschalten!

Natürlich sind auch diese Woche unsere Klassiker in Form vom Zitat der Woche und Achtung Frage vertreten. Darüber hinaus könnt ihr euch wieder auf einen Buchtipp und eine weitere Episode „Liebeszeit mit Liebezeit“ freuen und außerdem haben wir noch tolle Sommerevents des MuZ für euch.


Jugend forscht, Jugend musiziert, Jugend hackt…Moment, hackt? Was sich zunächst wie Nachwuchssicherung für die Holzfäller anhört ist in Wirklichkeit ein weit verbreitetes Unterstützungsprogramm um programmierbegeisterten Jugendlichen eine gemeinsame Basis zu bieten. Hierzu habe wir die Organisatoren und Mentoren, die am 10. bis 12. Juni an der Uni Ulm tätig waren, interviewt. Außerdem war letzte Woche wieder SoNaFe. Wir waren vor Ort und haben die Highlights des Abends nochmal festgehalten. Freut euch auch auf Wissen vor 2, das Zitat der Woche und auf Tipps und Tricks für Flohmarktbesuche. Viel Spaß!


Der andauernde Leistungsdruck in der Uni oder Stress zu Hause macht euch zu schaffen? Und eure „Sorgenfresser“ haben auch keinen Platz mehr für den ganzen Kummer? Dann gibt es da auch noch andere Möglichkeiten. Lena und Lisa stellen euch heute die „PBS“ (Psychosoziale Beratungsstelle des Studierendenwerks Ulm) vor. Sie haben sich dafür mit Frau Albert getroffen und ihr einige Fragen rund um ihre Arbeit und das Team gestellt. Wie ihr sicherlich alle mitbekommen habt, hat vor 3 Wochen das Festival „contre le racisme“ hier in Ulm zum ersten Mal stattgefunden. Exklusiv für euch haben wir zwei der Highlights zusammengeschnitten: Den Antiziganismus Vortrag und die lyrische Lesung Geflüchteter. Zudem gibt es eine weiter Folge unserer neuen „Erste Hilfe“ – Serie und zum Abschluss wie gewohnt das Zitat der Woche. Reinhören!


Ihr seid auf vielen Uniparties unterwegs? Dann seid ihr bestimmt schon einmal den Ersthelfern vom Roten Kreuz über den Weg gelaufen. Falls ihr euch schon immer gefragt habt, wie sich Sanitäter auf diese und ähnliche Events vorbereiten oder euch sogar selbst engagieren wollt, seid ihr bei der heutigen Sendung genau richtig. Wir waren vor Ort beim Bayerischen Roten Kreuz in Neu-Ulm und haben für euch hinter die Kulissen geschaut.(www.brk-neu-ulm.de/).
Natürlich sind auch diese Woche unsere Klassiker in Form vom Zitat der Woche und Achtung Frage vertreten.
Darüber hinaus könnt ihr euch wieder auf einen Buchtipp und eine weitere Episode „Liebeszeit mit Liebezeit“ freuen.
Viel Spaß!


Ihr braucht Geld, um euch euer Studium zu finanzieren und wollt daher BAföG beantragen? Aber allein bei dem Gedanken an die ganzen Formulare wird euch schwindelig? Dann haben wir in der heutigen Sendung wieder einen Geheimtipp für euch: Das BAföG-Referat der StuVe! Also hört rein und erfahrt auch gleich noch, wo dieses mysteriöse StuVe-Büro überhaupt ist.
Ebenfalls bieten wir euch heute eine weitere Folge von Liebeszeit mit Liebezeit, diesesmal sogar in ÜBERLÄNGE!
Zudem gibt es einen Beitrag über die Musische Werkstatt, sowie eine neue Folge vom Literaturcafé.
Außerdem wieder mit dabei Wissen vor 2, Achtung Frage und natürlich das Zitat der Woche.


Das Wetter war bis jetzt noch nicht so richtig sommerlich. Doch kein Problem, wir haben da einen super Tipp für euch, um das schlechte Wetter mal ein paar Stunden zu vergessen. Wir haben Daniel Grünauer und seinen Kollegen Benjamin Künzel vom Theater Ulm getroffen und sie haben uns einige tolle Stücke für Studenten vorgestellt. Außerdem gibt’s noch einige andere Informationen rund um das Theater.

Übrigens, habt ihr auch schon von diesen Wahlen in der Uni morgen bzw. übermorgen gehört, aber habt keine Ahnung, was oder wen man da wählen kann? Damit ihr nicht überfordert an der Wahlurne steht oder noch schlimmer gar nicht erst hingeht, war für euch Iwa vom Promoting-Referat der StuVe live im Studio, die alle wichtigen Fragen rund um die Wahl beantwortet hat.

Zudem gibt natürlich wieder eine atemberaubende Folge von Liebeszeit mit Liebezeit. Als Entspannung für zwischendurch haben wir außerdem für euch das Konzert von Choriosity besucht und ein Medley mit dein besten Ausschnitten zusammengestellt. Zum Abschluss gibt es dann wie immer das Zitat der Woche. Hört rein!


Rassismus ist auch in unserer heutigen Zeit ein Problem. Die Anfeindungen, die durch die Nachrichten bekannt werden, sind nicht tolerierbar. Das Festival „Contre le racisme“, das in ganz Ulm stattfinden wird, kämpft gegen diese Intoleranz. Wir haben mit Sandro, einem der Organisatoren für die Veranstaltungen an der Uni, gesprochen und von ihm erfahren, wieso dieses Festival notwendig ist und welche Veranstaltungen euch erwarten.

Choriosity ist DER Chor für junge Erwachsene in der Umgebung und mit inzwischen über 80 Mitgliedern sogar einer der größten der Region. Manu und Kim haben für euch die Entstehung des Chores aufbereitet, einige hörenswerte Live-Aufnahmen gemacht und interessante Fakten über die A-Cappella-Gruppe zusammengestellt.

Ihr habt Fragen, wir haben die Antworten.
Ihr habt Probleme, wir haben die Lösungen.
Ihr habt Mathematik und Liebeskummer, wir haben Liebezeit.
Diese Sendung war es nun endlich soweit, es heißt Liebeszeit mit Liebezeit! Mike hat mit Dr. Jan-Willem Liebezeit den ersten Teil eurer eingeschickten Fragen beantwortet und das Ergebnis hört ihr hier!

Diese Woche auch wieder mit dabei: Achtung Frage, u. A. mit den Themen Softwarebug, Germanys next Topmodel und Superhelden.
Außerdem gibt es eine weitere informative Folge des Literaturcafés über das Buch ‚Die Jäger des roten Mondes‘ von Marion Zimmer Bradlay.
Abschließend gibt es wie immer unser Zitat der Woche. Viel Spaß!


Nun wird es endlich warm draußen, aber ihr könnt eurer Fahrrad nicht benutzen, weil euer Reifen platt ist oder die Gangschaltung kaputt? Und die Reparatur ist euch zu teuer und das nötige Werkzeug, um es selber zu reparieren, habt ihr nicht da? Dann hört mal rein, wenn wir euch mit der Fahrradwerkstatt der StuVe einen echten Geheimtipp vorstellen.

An alle Literaturliebhaber und Bücherwürmer, hast du erst neulich ein tolles Buch gelesen? Das fandest du so interessant, dass du andere daran teilhaben lassen möchtest?
Dann schreib uns! Wir werden es für dich vorstellen. Wir lieben Bücher und stellen für euch deshalb jede Woche ein neues, spannendes Buch vor.
Hier noch einmal ein Dank an Kai / Blarksel, der uns bei der Erstellung des Beitrags mit seinen O-Tönen geholfen hat. Wenn jemand an diesen oder anderen Interesse hat, findet ihr unter www.blarksel.com alle weiteren Informationen.

Der Sommer steht vor der Tür und bei so manch einem hat der Winter Spuren in Form von überflüßigen Kilos auf den Rippen hinterlassen. Jedoch ist nicht mehr viel Zeit! Wir geben euch hilfreiche Tipps, wie ihr noch rechtzeitig Fit in den Sommer starten könnt.

Jeder von euch hat bestimmt schon einmal Fußball gespielt. Nun gibt es einen neuen Trend aus Skandinavien namens BubbleSoccer. Bei diesem werden die Spieler in große, mit Luft gefüllte Plastikbälle gesteckt und schon kann der Spaß loslegen. Wir haben es für euch ausprobiert und stellen euch diese lustige, aber anstrengende neue Sportart einmal vor.

Wie jede Woche darf auch dieses mal das Zitat der Woche nicht fehlen. Außerdem gibt es eine neue, interessante Folge über Redewendungen von Wissen vor 2 für euch. Viel Spaß!


Die StuVe. Sicher habt ihr auch schon mal davon gehört, doch was genau machen die da? Die StuVe bietet durch ihre Referate zum Beispiel eine Reihe an Serviceleistungen für Studierende an. Doch wie bekannt oder eben unbekannt sind die Referate? Dieser Frage sind wir auf den Grund gegangen und habenim Forum Studierende befragt, welche Referate sie kennen.

Als guter Studi setzt man sich nicht nur zu Silvester gute Vorsätze, sondern natürlich auch zum Start eines jeden neuen Semesters. Wer kennt Sätze wie „Dieses Semester mache ich meine Übungsblätter sofort“ und „Ich gehe dieses Semester in alle meine Vorlesungen“ nicht? Doch was ist dran an den guten Vorsätzen und wie hält man sie auch am Besten ein? Um die Antwort hierdrauf zu erfahren, solltet ihr unbedingt unseren Podcast anhören!

Dieses Jahr hat das UNIfit umgebaut und ist seit April wieder eröffnet. Wir haben uns auf den Weg gemacht und geschaut was sich nun verändert hat. Dazu haben wir zum einen mit Nanette Erkelenz, der Leitung des Hochschulsports, gesprochen und zum anderen einige Meinungen der Besucher des UNIfits aufgeangen. Außerdem erwarten euch am Ende noch ein Paar Tipps und Tricks für euer eigenes Training.

Auch dieses Mal wieder dabei: Wissen vor 2 und das Zitat der Woche!


Computer, Smartphones, Tablet. Wenn sie funktionieren sind sie unseren besten Freunde und treuen Begleiter.
Wenn sie zicken, würden wir sie am liebsten an die Wand werfen.
Doch das muss nicht sein- Sebastian hat sich auf den Weg gemacht und nach einem Service an der Uni gesucht,
der einem -für wenig Geld- unter die Arme greift bei Hard- oder Software Problemen.
Was er gefunden hat? Reinhören!

50% der deutschen TV-Zuschauer haben sich im Februar diesen Jahres das EM-Finale Deutschland-Spanien angeschaut.
Der körperbetonte Sport scheint in Deutschland immer beliebter zu werden. Deswegen haben wir für euch zwei Handballspieler besucht,
die in der 4. Liga Spielen und sie gefragt was sie an diesen Sport so sehr begeistert.
Einer der beiden durfte sogar Bundesligaluft schnuppern und erzählt davon wie es war mit lauter Handballern in einer WG zu leben.

Mit dem Zitat der Woche verabschieden wir uns von euch und wünschen euch eine schöne Woche!