Über uns

Wer sind wir eigentlich?

Ulm liegt an der Donau und hat den größten Kirchturm der Welt. Damit das Wissen vom Berg in die Region kommt, haben Studentinnen und Studenten der Medieninformatik im Wintersemester 2010/11 die Konzeption für eine Magazinsendung entwickelt. Mit dabei: das Zentrum für E-Learning der Universität Ulm und das Anwendungsfach “Media-based Learning and Instruction” des Institus für Psychologie und Pädagogik der Universität Ulm.

Und warum machen wir das?

Naja, dafür gibt es viele Gründe… Einerseits ist es eine Lehrveranstaltung aus dem Lehrplan der Studiengänge Informatik, Medieninformatik und Psychologie. Andererseits sind wir eine Hochschulgruppe der Universität Ulm und bieten jedem Interessiertem die Möglichkeit bei dem Projekt „Uni-Radio“ mitzugestalten und mitzuarbeiten. Die Lehrveranstaltung wird auch als Additive Schlüsselqualifikation (kurz: ASQ) angeboten, in der man meist in wenigen Tagen einen Überblick bekommt und selbst mal einen Beitrag erarbeiten darf.

Kann jeder mitmachen?

Ja!

Wie kamen wir dazu?

Uff… das muss ich erst recherchieren…

Wie geht es weiter?

Größer, besser, lauter … ;)

keinbild