Drei Frauen, eine Leiche – Wer ist Schuld am Tod des 75-Jährigen Carl Friedrich von Eselsberg?

Eben hat er noch ausgelassen seinen runden Geburtstag mit seiner Familie und seinen beiden Ex-Frauen gefeiert, schon liegt der erfolgreiche Unternehmer am nächsten Morgen tot in seinem Bett.

Ob wohl die Änderung seines Testaments, die er am nächsten Morgen vornehmen wollte, etwas damit zu tun hat? Vielleicht hatte sein Sohn Angst um sein Erbe?

Findet es selbst heraus in unserer neuen Folge vom Krimi-Dinner!


Sendedatum: 24.06.2019
Semester: SoSe19
Schlagwörter:


Kommentare

0 Gedanken zu „Krimidinner Testament